BLOG

 

Aktion „Wir zusammen“:

burgbad lebt die Integration

Als Werksleiter in Bad Fredeburg sind in unserer Belegschaft die wichtigen Grundwerte der Zusammenarbeit für mich jeden Tag sichtbar: Menschlichkeit leben, Chancen geben und gemeinsam mehr erreichen. Schließlich ist burgbad seit jeher ein Unternehmen, das sich seiner Verantwortung gegenüber der Gesellschaft bewusst ist. Für uns als Traditionsunternehmen und Marktführer war es deshalb ein großes Anliegen, uns auch nachhaltig für die Integration zu engagieren. Internationalität und Diversität sehen wir ganz klar als eine Bereicherung unsere Unternehmenskultur.

 

Wie können wir helfen?

So ist es nicht verwunderlich, dass es in den Pausenräumen in den vergangenen Monaten ein großes Gesprächsthema gab: Die Flüchtlinge, die Bad Fredeburg aus Ländern wie Syrien, Zentralafrika oder dem Irak erreicht haben. Viele unserer Mitarbeiter haben tatkräftig mitgeholfen, die Geflüchteten willkommen zu heißen und mit dem Nötigsten zu versorgen. Auch wir als Unternehmen wollten aktiv mithelfen und sind auf die Aktion „Wir zusammen“ aufmerksam geworden. Im Rahmen des Projektes setzen sich verschiedene deutsche Unternehmen und deren Mitarbeiter für Flüchtlinge ein und wollen langfristige Perspektiven für eine Integration in die Gesellschaft und Arbeitswelt schaffen. Wir sind stolz darauf, seit dem 1. Juli 2016 ein offizieller Partner der Aktion zu sein.

 

Zwei dauerhafte Praktikumsplätze

Um „Starthilfe“ für ein neues Leben in Sicherheit zu geben, haben wir in unserem Werk zwei Praktikumsplätze für Flüchtlinge geschaffen, die fortan kontinuierlich besetzt werden sollen. Den Anfang macht Mamadou B. – ein junger Mann aus Guinea – für den wir eine Arbeitserlaubnis erwirkt und mit ihm einen Arbeitsvertrag geschlossen haben. Ich freue mich sehr auf die Zusammenarbeit mit Mamadou, der aufgrund seiner herzlichen Art hervorragend in unsere Belegschaft passt und bei seinen Kollegen sehr beliebt ist. Er ist eine Bereicherung für unser Team und wir hoffen, ihn nach seinem Praktikum als qualifizierten Beschäftigten dauerhaft für unser Unternehmen gewinnen zu können. Auch der zweite Praktikumsplatz soll so schnell wie möglich besetzt werden.

 

Gelungene Integration

Wir von burgbad freuen uns, mit unseren beiden Praktikumsplätzen ab sofort einen Beitrag zu einer gelungenen Integration von Flüchtlingen in unserer Region zu leisten. Oder um es mit den Worten unseres Geschäftsführers Jörg Loew zu sagen:

„Zu den gelebten burgbad Werten zählt, Mitarbeitern, Kunden und Partnern Wertschätzung zuteil werden zu lassen. Wir respektieren die Persönlichkeit und kulturelle Prägung eines jeden Einzelnen und empfinden Internationalität als Bereicherung. Der Integrationsgedanke ist in unserer Unternehmenskultur fest verankert und wir engagieren uns aus tiefster Überzeugung bei „Wir zusammen.“

Haben Sie Fragen zu der Aktion „Wir zusammen“ oder möchten Sie mehr über die Zusammenarbeit verschiedener Nationalitäten in unserem Werk erfahren? Gerne bin ich für Sie da!

 

Gunther Grittmann
Werksleiter



Share this article